2. Teamttreffen

Gestern hatten wir die Aufgabe bekommen, Swaps für die Teammitglieder zu machen. Inzwischen sind wir zu dritt bei den PaperARTists. Im Bilder oben sind meine Swaps zu sehen, die ich für meine Upline und dem 2. Mitglied gefertigt habe. Ein Swap  ist noch für Sarah, die auch bei dem Treffen dabei war. Sie ist die Upline von Melanie

Für Die Verpackung habe ich das Envelope Punch Board für Briefumschläge benutzt. Die Packung der Pralinen ausgemessen und in die APP Envelope Punch Board Rechner eingegeben und nach den Maßen ein Extrastarkes Flüsterweiß Bogen zurechtgeschnitten und bearbeitet. Dann habe ich mir Metallic Folie in Grapefruit zurechtgeschnitten und angepasst. Die Unterseite und die Teile von der Oberseite habe ich mit dem Prägefolder Feldblumen geprägt. Die Teile für die Seiten habe ich glatt gelassen. Zum schließen der Verpackung habe ich Mini-Magnete unter die Folie geklebt. 

Dann habe ich alle Seiten gefalzt und an zwei gegenüberliegenden Seiten eingeschnitten um die Klebelaschen zu erhalten. Die Box habe ich dann zusammengeklebt und mit der Pralinenschachtel gefüllt.

Als Dekoration habe ich Farbkarton in Flüsterweiß und Grapefruit benutzt und habe mit den Stanzschablonen aus dem Set Voller Schönheit die Schmetterlinge mit der Big Shot ausgestanzt und übereinander geklebt. 

Das Etikett habe ich mit den Stanzformen Bestickt durch das Jahr gefertigt und beides jeweils mit Dimensonals auf den zu öffnenden Teil aufgebracht. Eine kleine Schleife mit dem Designerpapier Gartenglück ausgestanzt und auf das Etikett aufgeklebt und fertig sind meine Swaps gewesen. 

Diese Swaps habe ich erhalten und mich ganz doll darüber gefreut. Es waren gelungene Überraschungen. 

 

Bis bald 

Eure Katja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0